Spannendes Spiel der Moskitos gegen Chur

Am Sonntag 20.01.2019 haben unsere Moskitos ein hart umkämpftes Spiel gegen die Moskitos des EHC Chur mit 7:6 verloren. Im letzten Spieldrittel lag der EHC Lenzerheide-Valbella noch mit 6:3 im Rückstand.

Mit viel Kampfgeist der Spieler und Torhüter haben sich die Jungs den Ausgleich erspielt. In den Schlussminuten war das Glück nicht mehr auf unserer Seite und die Churer konnten einen Abpraller zum 7:6 Sieg verwerten.

In der letzten Spielminuten haben die Trainer Ivo und Thomas Simeon alles auf eine Karte gesetzt und den Torhüter aus dem Kasten genommen.

Trotz der dadurch erspielten Druckphase konnte der Ausgleich vor Spielende nicht mehr erzielt werden. Enttäuscht mussten unsere Moskitos das Eis verlassen. Am nächsten Samstag den 26.01.2019 um 17.45 Uhr findet das nächste Heimspiel gegen den HC Prättigau statt, bei dem sich die Moskitos wieder beweisen können.

Kommen Sie auch an das Heimspiel und unterstützen Sie lautstark unsere Moskitos.