Veteranen siegen zum Saisonabschluss

Die Veteranen des EHC Lenzerheide-Valbella bestehen aus Spielern aus der Region, die seit unzälhgen Saisons ihre Freude am Hockey haben. Sie treffen sich jeweils ein Mal wöchentlich zum Spiel gegen ein Plausch- oder Amateurteam.
Die Veteranen gingen auch beim letzten Spiel der Saison als Sieger vom Eis. Mit 11:6 setzten sie sich gegen Brüch Davos durch. In der Saison 18/19 resultierten aus 18 Spielen stattliche 14 Siege. Damit ging eine sportlich sehr erfolgreiche Saison frühzeitig zu Ende, denn das geplante letze Spiel gegen eine Mannschaft aus Chicago (USA) musste leider abgesagt werden. Die letzten Resultate:
 
EHC Lenzerheide-Valbella - Grischa 7:6
Veteranen Prättigau - EHC Lenzerheide-Valbella 0:5
EHC Lenzerheide-Valbella - UdS Trun 15:2
Isfrösch - EHC Lenzerheide-Valbella 2:5
EHC Lenz - EHC Lenzerheide-Valbella 3:12
EHC Lenzerheide-Valbella - Brüch Davos 11:6