Zwischenbericht von unseren Veteranen

Die Stadtpolizei Chur ist seit einigen Jahren regelmässiger Gegener der Heidner Veteranen. Das Auswärtsspiel gewannen die Veteranen bravurös, hatten das Spiel jederzeit im Griff.
Entsprechend gut gelaunt ging man ans Einlaufen beim ersten Heimspiel im neuen Jahr. Nach den ersten Minuten konnten die Veteranen noch gut mithalten, doch es wurde schon bald klar, dass diese Polizeimannschaft nicht nur Bussen verteilen kann.
 
Nach ungefähr 10 Minuten begannen die Gegentore zu fallen. Die Heidner bemühten sich nach Kräften dagegen zu halten, konnten aber nur wenige Male gefährlich vors Stapo Tor kommen.
 
Schlussendlich war an diesem Abend nichts auszurichten, 4:17.
 
Die weiteren Resultate:
Veteranen Lenzerheide – Senioren Flims 3:7
Stapo Chur - Veteranen Lenzerheide 1:4
Senioren Flims - Veteranen Lenzerheide 5:3
Veteranen Lenzerheide – Veteranen Prättigau 7:1
Trun Senioren – Veteranen Lenzerheide abgesagt
Isfrösch - Veteranen Lenzerheide 6:8
Veteranen Lenzerheide - Stapo Chur 4:17